Sardinien: Die Küche der Hundertjährigen

Sardische Küche ist Mittelmeerküche? Von wegen. Die Wurzeln der kulinarischen Traditionen liegen in den Bergen – und in den Kochtöpfen der Hirten. Oben in der Barbagia findet man bis heute mehr Hundertjährige als sonst irgendwo auf der Welt. Das gesunde Essen soll daran einen bedeutenden Anteil haben.

Mehr dazu erfahren Sie in meinem Artikel im aktuellen Lust auf Italien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*