Kategorie-Archiv: Uncategorized

Ran an den Fisch: Trabucchi in Apulien

Apulien hat mehr als 800 Kilometer Küste und das Meer ernährt seit jeher die Menschen. Um der Adria ohne Gefahr ihre Köstlichkeiten zu entlocken, erfanden die Fischer die Trabucchi: raffinierte Holzkonstruktionen zum Fischfang. Einige sind heute Restaurants – und die servieren natürlich Frisches direkt aus dem Meer.

Mehr dazu hier können Sie in meiner Geschichte im aktuellen Lust auf Italien 02_2018 lesen.

Podcast „Safranfest in Consuegra – La Mancha“

Safran ist gut für die Ohren und das Gehirn. Zumindest, wenn Sie sich meinen Beitrag aus der Bayern2-Sendung „RadioReisen“ vom 29. Oktober anhören. Natürlich würzt das edelste Gewürz der Welt auch allerlei Speisen und Getränke – und in Consuegra wird der Safran jedes Jahr mit einer Fiesta gefeiert.

Hören Sie hier ab Min. 31:28.

Consuegra_348

Safranblüten aus Consuegra im Weidenkorb. Foto: Marion Trutter